Abgabe der Forderungen bei der Stadt

von

Einreichung des Zulassungsantrags für unser Bürgerbegehren

Etappenziel 1 – erreicht! Am 25. Juni haben wir nach viel Vorarbeit unsere Unterschriftenliste bei der Stadt eingereicht. Gemeinsam haben wir uns, dem Anliegen entsprechend, aufs Rad geschwungen und haben uns im Rahmen einer kleinen Tour gemeinsam Richtung Stadtverwaltung aufgemacht, um den Briefumschlag feierlich einzuwerfen.

 

Die Stadt hat jetzt vier Wochen Zeit, um unsere Forderungen auf Gültigkeit zu überprüfen. Wenn das klappt, dann kann es ab voraussichtlich Ende August losgehen. Dann heißt es, Unterschriften sammeln und unterschreiben, was das Zeug hält!

 

Wenn ihr uns unterstützen wollt – mit Mitmachpower, Werbung für unser Anliegen oder dem ein oder anderen Euro – meldet euch gerne jederzeit bei uns!

 

Vielen Dank auch an Matthias Eckert für das Bereitstellen der Bilder!

Zurück